Wichtige Kundeninformationen

Sehr geehrter Kunde, nachfolgend möchten wir Sie über Ihre Rechte und weitere wichtige Punkte informieren.


I.     Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:


Nasch-Fit · Nasch-Vertrieb
Bernhard Nasch
Seilerstr. 34
48477 Hörstel-Bevergern

Kontakt:
Tel. 0 54 59/13 33
Fax. 0 54 59/52 43
E-Mail: andreasnasch@hotmail.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 215 711 0003215 711 0003


II.    Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt mit DHL und DPD. Lieferungen ins Ausland erfolgen nur auf gesonderte Anfrage.

Die Lieferzeit beträgt bis zu 5 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands abhängig vom Bestellwert die nachfolgenden Versandkosten:

bis 26 € Bestellwert - 6,15 € Versandkosten
ab 26 € bis 70 € Bestellwert - 4,20 € Versandkosten
ab 70 € Bestellwert liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse per Banküberweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Eingangsbestätigung zu Ihrer Bestellung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.


III.    Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung oder per Vorkasse per Banküberweisung.

Bei Neukunden, die die Zahlungsart Rechnung auswählen, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft über Sie bei folgendem Unternehmen ein: SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden (http://www. www.schufa.de). Dafür werden wir Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name und Anschrift) an dieses Unternehmen weiterleiten. Auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren wird geprüft, wie hoch das Risiko eines Zahlungsausfalls ist. Vom Ergebnis der Bonitätsüberprüfung machen wir den Kaufvertragsabschluss abhängig.


IV.    Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten in unserem Kundencenter über das Internet zugänglich, sofern Sie bei der Bestellung ein Kundenkonto eröffnet haben.


V.    Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.


VI.    Gewährleistungsrechte

Bei allen Waren aus unserem Online-Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.


VII.    Kundendienst

Sie erreichen unseren Kundendienst für Bestellungen, Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr unter der Telefonnummer 0 54 59/13 33 sowie per E-Mail unter andreasnasch@hotmail.com

VIII.    Vertragsschluss, Eingabefehler

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [In den Korb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb auflisten] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Aus dem Warenkorb entfernen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [Weiter] zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen. Wenn Sie Ihre Eingaben korrigieren möchten, klicken Sie bitte auf den Link [Startseite], und starten den Bestellvorgang neu.
Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

 

IX.   Beilegung von Online-Streitigkeiten

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Beilegung von Online-Streitigkeiten (OS) bereit, die Sie unter der Internetadresse http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.


 

 

Zurück

 
Parse Time: 0.088s